• bild01
    Die Unendlichkeit der Elektrizitätsquellen ist nichts als zu Tage gelegte Quelle des Seins.
    Das Geheimnis der Natur ist aufgetan.

    Johann Wilhelm Ritter
  • bild02
    "Der Weg zum Ziel beginnt an dem Tag,
    an dem du die hundertprozentige
    Verantwortung für dein Tun übernimmst."

    Dante Alighieri
  • bild03
    Was glänzt, ist für den Augenblick geboren,
    Das Echte bleibt der Nachwelt unverloren.

    Johann Wolfgang von Goethe



Herzliche Einladung - Wir sind offen für Ihre Fragen und Anliegen

 

VISIOfacto GmbH
Albstrasse 1
D-73117 Wangen-Oberwälden

T +49 71 61 / 93 41 79-0
F +49 71 61 / 93 41 79-1

>> info (at) visiofacto.de

 

„Aromate Guinée“

  

In Guinea Arbeitsplätze schaffen und den Produkten aus dem kleinen westafrikanischen Land Zugang zu unserem Markt ebnen – daran arbeitet „Aromate Guinée“. Die erste „Cashew-Manufactur Kindia“ ist in Planung.

Eine Vielzahl von landwirtschaftlichen Erzeugnissen konnten bisher mangels Kontakten nicht den Weg nach Deutschland finden, obwohl Guinea in dieser Hinsicht einiges zu bieten hat. Reich an Bodenschätzen ist das Land obendrein, so dass es sich als interessanter Wirtschaftspartner empfiehlt.

 

Hierzulande kennt man bisher nur den Cashew-Kern, der als Nuss-Genuss geschätzt wird. Der sitzt als „Fruchtstiel“ am Cashew-Apfel – eine Frucht, deren vitale Energie es zu entdecken gilt. In ihrer Schale steckt zum Beispiel ein Öl (Anarardsäure/Cardanol), das man industriell und medizinisch vielfältig nutzen kann. Schrittweise wollen wir die gesamte Frucht einschl. Schalenrückstände verwerten.

 

Wenn der gesamte "Rohstoff Cashew" vor Ort verarbeitet wird, ermöglicht das vielen Menschen ein gesichertes Einkommen. (Stichwort „Wertschöpfung“.) Unser Projekt wird die Cashew-Produktion ausweiten und dabei umwelt- und gesundheitsverträgliche Verfahren etablieren.  

„Aromate Guinée“ gehört zum humanitären Engagement von VISIOfacto wie auch die Patenschaften über WorldVision.

Dank enger familiärer Bande haben wir einen sehr kurzen Draht zu den Menschen vor Ort. Das erleichtert die Abstimmung aller notwendigen Schritte. Im April 2019 soll insbesondere die Verarbeitung des Cashew-Apfels vor Ort untersucht werden

 

Mittelfristig sollen aus dieser Initiative zwei eigene Unternehmen entstehen (in Guinea und Deutschland). Existenzsicherung vor Ort heißt, den Menschen die Heimat zu erhalten, da sie nicht anderswo eine stabile Zukunft suchen müssen.

 

 

 

 

 

 

 

Hintergründe in diesem Film der Filstalwelle:

 

 

 

 

Seminare zum Weitblick


Aus der Puste ohne Landkarte steil Richtung Gipfel unterwegs?
Nein, wir geben unsere Landkarten gerne weiter!
Mit Erläuterungen – unermüdlich – für Erstbesteiger wie Fortgeschrittene.
Wir nennen es Praxis-Seminar.

Worum geht es?
Energie, Controlling, Effizienz, Kosten.
Da sich unser Wissen aus unterschiedlichen Quellen speist, ist es stets frisch, quicklebendig und stark genug für viele Verzweigungen und Spezial-Fragen.

Pflücken Sie Erkenntnisse gegen Verschwendung und für nachhaltiges Energiewirtschaften.
Bei schönem Wetter pflücken Sie diese bei uns ggf. direkt vom Baum (der Erkenntnis) mitten in der Natur.

Bequeme Kleidung und Schuhe ermöglichen entspanntes Pflück-Erleben. Heimatliche Speisen und Getränke erhöhen das geistige Aufnahmevermögen.

Fragen Sie nach unserem

Basis-Seminar I:

  • Grundlagen und Überblick
  • Was steckt in einer kWh?
  • Energie-Controlling
  • Möglichkeiten zur Energieeinsparung
  • Strom-/Gas-Lastganganalysen
  • Sparen ohne Investitionen
  • Potenzial "MitarbeiterInnen"
  • Fragen und Antworten

Basis-Seminar II:
  • Heizen und Lüften
  • Kühlen ohne Klimaanlage
  • Potenzial Wärmerückgewinnung
  • Richtige Beleuchtung
  • Wichtige Punkte für Um- und Neubau
  • Einsatzmöglichkeiten der Thermografie
  • Fragen und Antworten

Angebotszuschnitt und Termine nach Ihren Wünschen.

Bei allen Fragen > Kontakt

Energie sparen ist Ihr und unser Anliegen 


Willkommen bei VISIOfacto


VISIOfacto — der Name bedeutet: Visionen in Fakten umsetzen.
VISIOfacto — faire Geschäftsbeziehungen zugunsten unserer Ressourcen.
VISIOfacto — Ihr Partner für Analyse, Konzepte, Service und Mitarbeiterschulung. 

Erfahren Sie hier unsere Stärken und Referenzen.



Hintergrund

„Nur wer Zusammenhänge versteht, kann bewusst und verantwortlich handeln“, sagt VISIOfacto-Geschäftsführer Christopher Goelz, Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau Fertigungssysteme, geboren 1965 in Geislingen an der Steige.

Er gründete VISIOfacto 2004 nach beruflichen Stationen an der FH Esslingen (Labor für Fertigungsautomatisierung) und in der Pharmazie als Technischer Leiter und Sicherheitsingenieur (Umweltpreis Baden-Württemberg 2000 und 2002). Im vielfältigen Spektrum seines beruflichen und gesellschaftlichen Engagements kommen Christopher Goelz die praktischen Ausbildungen in den Bereichen Mechanik sowie Elektronik/Nachrichtentechnik nachhaltig zugute.